Führungen

Das Ortsmuseum bietet Führungen durch die Dauerausstellungen Alte Küche, Apotheke, Schuhmacherwerkstatt (alle um 1900) an, die sich speziell auch für Kinder eignen. Selbstverständlich stehen den Besuchern auch das Zeitungsarchiv Grenzpost / ZSZ ab 1865 und andere Sammlungen offen. Der Vorstand freut sich auf zahlreiche interessierte Gäste!


Publikationen

Eine Liste der im Ortsmuseum erhältlichen Publikationen finden Sie hier. Die Publikationen können bestellt werden bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Offene Türen und Apéro im Ortsmuseum Richterswil

Sonntag 1. März 2020 , 10.00 - 12 00 Uhr

 

Liebe GönnerInnen und Mitglieder

Nach dem Abstecher ins Land der aufgehenden Sonne wendet sich das Ortsmuseum wieder heimatlichen Themen zu.

„Dasch en Hoselupf gsi“, hört man oft nach irgendeiner Auseinandersetzung, auch etwa einer Abstimmung. Vielleicht stammt diese Redewendung vom Schweizer Nationalsport Schwingen, bei welchem sich die Kämpfer an speziellen Hosen „lüpfen“, also heben. Aber beileibe nicht irgendwie, sondern nach allen Regeln der Kunst, beziehungsweise dieser Ringsportart, welche nur Eingeweihte kennen.

Mitglieder des Schwingklubs linkes Zürichseeufer werden den Besuchern die Geschichte und Regeln dieses Kampfsports näherbringen. Aktive Jungschwinger aus der Region und Walter Imler aus Samstagern - über 20 Jahre lang aktiver Schwinger und Teilnehmer an regionalen, kantonalen und eidgenössischen Wettkämpfen - beantworten gern die Fragen der Anwesenden. Eine kleine Ausstellung von Kleidern, Schellen, Fahnen, Fotos, Glocken und ein Video bringen die Ambiance von Schwingfesten ins Haus zum Bären.

Mit herzlichen Grüssen

Anita J. Pfister